PlatinTimes: Aktuelle Beiträge

„Guten Abend, meine Damen und Herren“ – den Satz, der die „Tagesschau“ einleitet, hören allabendlich rund sechs Millionen TV-Zuschauer. Am Freitag wurde überraschend das Aus der langjährigen Sprecherin Linda Zervakis verkündet. Aber was verdienen die Sprecher der Nachrichtensendung eigentlich?Von FOCUS-Online-Autorin Katharina Hahn

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Suchen

PlatinTimes: Weitere Artikel