PlatinTimes: Aktuelle Beiträge

Zwar gebe es den Begriff „Fake News“ schon lange, aber erst 2016 habe er sich voll durchgesetzt und auch die breite deutsche Öffentlichkeit erreicht, begründet die Jury. Sie erklärt auch, warum es für den Anglizismus keine adäquate Übersetzung gibt.
Source: "Fake News", "Darknet" und "Hate Speech" sind Anglizismen des Jahres

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Suchen

PlatinTimes: Weitere Artikel