PlatinTimes: Aktuelle Beiträge

Mit dem jüngsten Update haben die Entwickler des beliebten CMS eine kritische Lücke gestopft und das Ausmaß des Problems absichtlich verharmlost, um Anwendern mehr Zeit zum Patchen zu geben. Leidtragende dieser Strategie sind Nutzer ohne Auto-Updates.
Source: WordPress 4.7.2: Entwickler verschweigen kritische Sicherheitslücke

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Suchen

PlatinTimes: Weitere Artikel