PlatinTimes: Aktuelle Beiträge

Das war wohl nichts: Am Montagabend nahm Literaturstudentin Sarah Bodewig auf Jauchs “Wer wird Millionär?”-Stuhl Platz. Sie schlug sich wacker – bis zur 4000-Euro-Frage. Und ausgerechnet die drehte sich um ihre Deutsch-Kenntnisse. Das Schlimmste: Moderator Jauch machte auch noch einen anzüglichen Witz – und brachte die Kandidatin zur Verzweiflung.

Artikel lesen

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Suchen

PlatinTimes: Weitere Artikel