PlatinTimes: Aktuelle Beiträge


Angesichts der geplanten Übernahme des Autoherstellers Opel setzt der französische Kaufinteressent PSA laut einem Medienbericht auf einen schnellen Austausch mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). Unterdessen hält die Sorge um die Arbeitsplätze im Konzern an.
Source: Übernahme des Autokonzerns – Opel-Interessent PSA drückt aufs Tempo: Konzern will bald mit Merkel sprechen

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Suchen

PlatinTimes: Weitere Artikel