PlatinTimes: Aktuelle Beiträge

Seit der Gründung vor elf Jahren ist Twitter kostenlos geblieben und versucht stattdessen, Geld mit Werbung hereinzuholen. Weil die Verluste nicht aufhören, denkt die Firma über ein Abo-Modell für Power-User nach.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Suchen

PlatinTimes: Weitere Artikel