PlatinTimes: Aktuelle Beiträge

Belle Gibson behauptete, ihren Hirntumor mit ayurvedischer Medizin überwunden zu haben. Ihre Leidensgeschichte vermarktete die Australierin publikumswirksam in den sozialen Netzwerken – und ermutigte so auch andere Betroffene, die Krankheit auf natürliche Weise zu heilen. Jahre später stellt sich heraus: Belle hatte nie Krebs. Nun muss sie für ihre Lüge teuer bezahlen.

Artikel lesen

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Suchen

PlatinTimes: Weitere Artikel