PlatinTimes: Aktuelle Beiträge


Etwas Übelkeit und Benommenheit sind keine ungewöhnlichen Nebenwirkungen des Cannabis-Konsums. In Heidelberg sind nun allerdings vier Jugendliche im Krankenhaus gelandet, nachdem sie einen Joint geraucht hatten. Die vier hatten sich mehrfach übergeben und waren völlig orientierungslos.
Source: Rausch endet in Klinik – 14- und 15-Jährige landen nach einem Joint auf der Intensivstation

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Suchen

PlatinTimes: Weitere Artikel