PlatinTimes: Aktuelle Beiträge

Der Kernel bringt eine weitere Möglichkeit, um Grafikprozessoren in virtuellen Maschinen zu verwenden. Ein RAID-Cache kann die Performance von Festplatten-Arrays steigern. Firefox soll nicht mehr so leicht ruckeln, wenn Linux große Datenmengen schreibt.
Source: Linux 4.10 freigegeben: Neuer Schlafzustand, VGA Passthrough und Rucklervermeidung

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Suchen

PlatinTimes: Weitere Artikel