PlatinTimes: Aktuelle Beiträge

Seit den 60er-Jahren hält der Staat Israel die Golanhöhen besetzt, die völkerrechtlich zu Syrien gehören. Das verhinderte jahrzehntelang diplomatische Beziehungen zwischen beiden Ländern. Doch der syrische Bürgerkrieg hat das Verhältnis verändert. Viele Israelis wollen den Syrern helfen – mit Erinnerung an ihre eigene Geschichte.

Artikel lesen

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Suchen

PlatinTimes: Weitere Artikel