PlatinTimes: Aktuelle Beiträge

Mit der Verleihung ihres Menschenrechtspreises hat die Parlamentarische Versammlung des Europarats in diesem Jahr den Blick auf die Türkei nach dem Putschversuch im Juli 2016 gelenkt. Der inhaftierte türkische Jurist Murat Arslan bekam am Montag für seinen Einsatz für eine unabhängige Justiz den Vaclav-Havel-Preis. Die türkische Regierung reagierte empört.

Artikel lesen

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Suchen

PlatinTimes: Weitere Artikel