PlatinTimes: Aktuelle Beiträge

Der Vorwurf wiegt schwer: AfD-Chefin Petry soll vor dem Wahlprüfungsausschuss falsche Angaben gemacht haben. Zumindest hatte sie anders ausgesagt als Vorstandsmitglied Hütter. Gegen den ließ die Staatsanwaltschaft den Meineids-Vorwurf aber nun fallen.

Artikel lesen

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Suchen

PlatinTimes: Weitere Artikel