Archiv für die Kategorie „Uncategorized“

Die Bundesministerin des Innern und für Heimat, Nancy Faeser, hat sich während ihrer #Sicherheitstour beim BSI über das Cyber-Abwehrzentrum informiert.

Artikel lesen

Die Security Essen begrüßt die internationalen Dach-Verbände Edra und Ghin in Essen und lädt die Delegation zum Messerundgang ein.

Artikel lesen

Das BSI warnt vor einem funkbasierten Türschloss von Abus. Der Hersteller betont, das betreffende Produkt sei bereits seit längerem nicht mehr auf dem Markt.

Artikel lesen

Für den Objektschutz von Räumen und Eingangstüren werden immer häufiger digitale Türschlösser verwendet. Zum Ver- und Entriegeln kommen dabei unterschiedliche Techniken zur Übertragung von Schließ- und Öffnungssignalen wie etwa Funk zum Einsatz. "Durch Schwachstellen in solchen Funk-Türschlössern wird die Hauptfunktion der Produkte nicht nur kompromittiert, sondern ins Gegenteil verkehrt, da diese Sicherheitslücken gezielt von Unbefugten ausgenutzt werden können", so BSI-Präsident Arne Schönbohm.

Eine Schwachstelle im Produkt Funk-Türschlossantrieb HomeTec Pro CFA3000 führt nach Erkenntnissen des BSI dazu, dass Angreifende, die sich in der Nähe befinden, bei Ausnutzung der Schwachstelle das Funkschloss ver- und entriegeln und sich damit unbefugt Zugang zu Gebäuden, Büroräumen oder Wohnungen verschaffen können. Das herstellende Unternehmen hat die Schwachstelle gegenüber dem BSI bestätigt und mitgeteilt, dass es sich bei dem untersuchten Produkt um ein Auslaufmodell handele, welches seit März 2021 durch ein Nachfolgemodell ersetzt werde. Das sichere Nachfolgemodell sei unter anderem an einer beiliegenden Keycard mit einem jeweils einzigartigen […]

Artikel lesen

Obwohl heute die meisten Unternehmen mit mehr als zehn verschiedenen Sicherheitslösungen ausgestattet sind, wird es für sie trotzdem schwieriger, sich ein genaues Bild von den größten Risiken zu machen.

Artikel lesen

Suchen