PlatinTimes: Aktuelle Beiträge

Bis 15.30 Uhr unserer Zeit können die Iraner über ihren neuen Präsidenten abstimmen – vielleicht auch länger, weil die Wahllokale zur Erhöhung der Wahlbeteiligung länger offenbleiben. Der moderate Präsident Hassan Ruhani und Ebrahim Raeissi, Spitzenkandidat des erzkonservativen Klerus, gelten als Favoriten.Von FOCUS-Online-Redakteur Julian Rohrer

Artikel lesen

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Suchen

PlatinTimes: Weitere Artikel