PlatinTimes: Aktuelle Beiträge

Jugendliche in Deutschland trinken weniger Alkohol. Zehn Prozent der Zwölf- bis 17-Jährigen geben an, mindestens einmal pro Woche und damit regelmäßig Alkohol zu trinken, wie eine am Donnerstag in Berlin veröffentlichte Studie der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) zeigt.

Artikel lesen

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Suchen

PlatinTimes: Weitere Artikel